Über mich

Dinge, Situationen und Menschen wahrzunehmen, sie aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und aus den bestmöglichen aufzunehmen, braucht Intuition, Kreativität, Erfahrung und Liebe zum Detail. So entstand aus langjähriger Fotopraxis Ende 2007 "Fotodesign Meusegast". Das Wort Fotodesign stand jedoch nicht nur für reine Fotografie, sondern für den Prozess der Bearbeitung bzw. kreativen und manchmal auch künstlerichen Verwendung der Bilder, ohne jedoch die Bilder zu sehr zu entfremden.

Fotodesign Meusegast

Meusegast, als einen Ortsteil der Stadt Dohna bei Dresden, steht für den örtlichen Bezug. Die Länge der Bezeichnung "Fotodesign Meusegast" erwies sich nicht immer als vorteilhaft, dadurch wurde 2013 der künftige Name fotofacette entwickelt. Fotodesign Meusegast als Name wird demnächst wegfallen, übergangsweise existieren jedoch beide Bezeichnungen.

Die sehr breite Palette reichte von Kinder- und Familienfotografie, Hochzeits- und Porträtfotografie, Business- und Eventfotografie bis hin zu Sonderprojekten, wie Postkartenserien. Genauso wie die meisten "meiner" Brautpaare habe ich einen sehr hohen Anspruch an meine Arbeit. Gute Hochzeitsfotos erfordern neben Erfahrung, Profi-Technik oder dem Gespür für den richtigen Moment hohe Konzentration und einen freien Kopf für kreative Ideen. Mit fotofacette spezialisiere ich mich auf die Bereiche Hochzeits- und Eventfotografie, die vieles gemeinsam haben.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen!